Feldspritzenprüfungen 2017 

Die jährlichen Aufwendungen für Spritzmittel stellen eine beachtliche Kostenposition in jedem landwirtschaftlichen Betrieb dar. Umso wichtiger ist es, die gewünschte Ausbringmenge genau und gleichmäßig über die gesamte Gestängebreite zu verteilen. Nur so lassen sich Aufwand und Nutzen in ein optimales Verhältnis bringen. Deshalb ist es nicht nur aufgrund gesetzlicher Vorgaben wichtig, die Spritze alle drei Jahre überprüfen zu lassen, sondern dient der Sicherung Ihrer Erträge.

Wir bieten Ihnen einmal jährlich die Überprüfung Ihrer Feldspritze auf unserem Prüfstand an. Sollten dabei Mängel festgestellt oder Reparaturen empfohlen werden, so erledigen wir diese gerne sofort fachgerecht und kostengünstig in Absprache mit Ihnen.

Die Prüfung findet in diesem Jahr zentral an unserem Standort in Herkensen in der Zeit vom 13. bis 17.03.2017 statt.

Bitte melden Sie sich dazu frühzeitig unter der Rufnummer 05156 9608-30 (Herr Sebastian Nowak) an.